Über uns  Warum Apke Tontechnik?  Referenzen |
Telefon: +49 (0)201 8377 8577  Kontaktformular

Lynx LT-HD Pro Tools HD Modul für Aurora und Hilo

Lynx LT-HD Pro Tools HD Modul für Aurora und Hilo
399,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. inkl. Versandkosten

Lieferzeit: kurzfristig lieferbar, ca. 2 - 5 Werktage

  • DA-i-1977
Lynx LT-HD Pro Tools HD Modul für Aurora und Hilo Die LT-HD Erweiterungskarte von Lynx... mehr
Produktinformationen "Lynx LT-HD Pro Tools HD Modul für Aurora und Hilo"

Lynx LT-HD Pro Tools HD Modul für Aurora und Hilo

Die LT-HD Erweiterungskarte von Lynx Studio Technology ist ein Zusatzinterface für die Lynx Aurora 8, Aurora 16 und Hilo A/D D/A Wandler und stellt die Kompatibilität zu Avid Pro Tools her.

Die bereits seit einiger Zeit verfügbare Firmware Revision 10 für die LT-HD Erweiterungskarte macht Aurora und Hilo kompatibel zu den Avid HD I/O Wandlern und erlaubt den nahtlosen Betrieb an Avid HDX, HD Native, HD Core oder Accel Core Systemen.

Avid hat mit dem HDX Interface und der Pro Tools 10 und Pro Tools 11 Software eine komplett neue Lösung geschaffen. Die neue LT-HDx Firmware für die LT-HD Erweiterungskarte erlaubt es allen Aurora Besitzern, das Beste aus ihren mit Pro Tools HDX oder Native ausgestatteten Studios herauszuholen.

Die Emulation des HD I/O Delays ermöglicht die gleichzeitige sample-genaue Nutzung von Lynx und Avid Hardware im selben System.

Die LT-HD Erweiterungskarte läßt sich leicht in jedem Aurora oder Hilo Wandler installieren. Ein derart ausgestatteter Aurora kann somit zusammen mit allen aktuellen ProTools|HD Systemen eingesetzt werden. Sobald der Aurora mit LT-HD Erweiterung per Digilink Kabeln mit HD Core, Accel Core, HDX oder Native Interfaces verbunden wird, erkennt Pro Tools den Aurora Wandler automatisch und steuert alle I/O Funktionen, das Clocking, das Routing und weitere Einstellmöglichkeiten. Ein Aurora 16 mit eingebautem LT-HD Interface bietet bis zu 32 Kanäle analog nach digital und digital nach analog Wandlung.

Die LT-HD Erweiterungskarte ist somit eine echte Plug & Play Lösung. Die LT-HD Hardware und die Firmware sorgen für eine vollautomatische Inbetriebnahme. ProTools profitiert somit von den vielen Audiokanälen eines Aurora und deren Audioqualität. Die LT-HD Erweiterung besitzt eine zu den Avid Wandlern identische Audiosignal-Latenz und sorgt somit für die exakte Delaykompensation innerhalb ProTools. Manuelle Einstellungen entfallen vollständig.

Die LT-HD Erweiterungskarte bietet jeweils einen Primary und einen Expansion DigiLink Port. Der Aurora Wandler bietet immer die volle Kanalzahl, auch bei Sampleraten von bis zu 192 kHz. Pro Tools Benutzer profitieren vom exklusiven Lynx SynchroLock™ Word Clock für besonders niedrigen Jitter und extrem niedrigen Verzerrungen von digitalen Signalen.

 

Features:

  • Zwei verschiedene Avid HD I/O Emulationen: 32-Kanal Modus für zwei Instanzen des 8 x 8 x 8 analog und digital I/O Modells, 16-Kanal Modus für eine Instanz des 16 x 16 analog I/O Modells.
  • Emulation des HD I/O Delays zur Sicherstellung einer akuraten Delaykompensation innerhalb Pro Tools. Manuelle Anpassungen sind nicht notwendig.
  • Verbessertes internes Clock-Management stellt die Kompatibilität zur geänderten Avid Hardware sicher.
  • Jeweils einen Primary und einen Expansion DigiLink Port.
  • Bis zu 32 Kanäle analoges und digitales I/O pro HD Core oder Accel Core, HDX oder Native Interface sind mit nur einem Aurora 16 möglich.
  • Volle Kanalzahl auch bei Sampleraten von bis zu 192 kHz.
  •  Identische Audiosignal-Latenz zum Avid HD I/O™ für exakte Delaykompensation innerhalb Pro Tools. Eine manuelle Delayanpassung ist nicht notwendig.
  • Beinhaltet I/O Funktionen für die Parameterkontrolle und das Parametermonitoring innerhalb Pro Tools.
  • Verbindung mit HD System mittels normaler DigiLink Kabel.
  • Erlaubt das Daisy-Chaining mehrerer Aurora Wandler und anderer DigiLink Geräte per Expansion Port.
  • Die Lynx-eigene SynchroLock™ Technologie kann für die Reduzierung von Jitter eingesetzt werden. Hierbei kann Aurora sowohl als Clock-Slave eingesetzt werden, als auch anderen Systemen ein Clocksignal mit extrem niedrigem Jitter liefern.
  • Einfache Installation.



 

Weiterführende Links zu "Lynx LT-HD Pro Tools HD Modul für Aurora und Hilo"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lynx LT-HD Pro Tools HD Modul für Aurora und Hilo"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen