Über uns  Warum Apke Tontechnik?  Referenzen  |                         
Telefon: +49 (0)201 8377 8577  Kontaktformular
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
Hauptshop Deutsch

Thermionic Culture Culture Vulture Super 15

 
 
Thermionic Culture

Artikel-Nr.: DA-i-1172

Lieferzeit ab Bestellung: Auf Lager, 1-2 Tage

http://www.thermionicculture.com

 

Lieferzeit: Artikel lagernd, ca. 1 - 2 Werktage

2.599,00 € *
 
 
 
 
 

Thermionic Culture The Culture Vulture Super 15

Resolution Award 2014 Culture Vulture Super 15

Der Culture Vulture Super 15 ist aktuell das funktionell umfassendste Gerät aus der Vulture-Serie
und Sieger des diesjährigen Resolution Award 2014 in der Kategorie "Bester Soundprozessor"!

 Er beinhaltet all die beliebten Features der 11th Anniversary Edition,wie z.B. die 7 zusätzlichen Distortion-Settings,
hat jetzt aber einen 3-stufigen Presence-Kippschalter integriert (inkl. Off), und verfügt durch den, mittlerweile
bis aufsatte 15 regelbaren Drive, über wesentlich mehr Gain.

Der Drive-Kippschalter ist 3-stufig angelegt, mit einer ‚+10dB‘ Option zwischen ‚Normal‘ und ‚Overdrive‘ und ermöglicht den Anwendern einen ‚crunchy‘ Sound mit höherer Lebendigkeit.

Der Function-Schalter bietet nun weitere Verbesserungen, wie z.B. der speziell dynamisch stellbare Mid-Lift in Position ‚P1‘ und die besonders über die 3 ‚SQ‘-Positionen realisierten drastischen harmonischen Verzerrungen.

Die Output-Level-Kontrollen besitzen je Kanal ein via Kippschalter steuerbares -10dB Dämpfungselement, welches verbunden mit der ‚Drive‘ ‚+10dB‘ Stufe für Vergleichszwecke oder zur Dämpfung hoher Signallevel genutzt werden kann.

Die rückseitigen Line-Eingänge des Geräts sind trafosymmetriert, die Ausgänge (Line, Low-Level) unsymmetrisch angelegt. Um langen Lebenszyklus, sehr niedrige Rauschpegel und weit verbesserte Performance zu ermöglichen wurden wie auch im Culture Vulture Mastering Plus, 5 militärspezifische NOS-Vakuumröhren verbaut.  

 

Features:

- Erweiterte Distortion-Effekte, 3 SQ („squash“) Einstellungen inklusive
- Verbesserte, effektivere Klanggestaltung über Bias-Control und Mid-Lift
- Drive-Kippschalter mit zusätzlichen +10dB  (vor der +20dB ‚Overdrive‘-Stufe)
- Breite Presence-Control bei +10dB-Stellung
- Schaltbare -10dB Dämpfung für hohe Signal-Level / zum Vergleich der Settings
- Extra Output-Level für nachgeschaltete DAWs
- Trafosymmetrische Line-Eingänge, unsymmetrische DI-Inputs
- Unsymmetrische Hi-(XLR) und Lo Outputs (TRS) für bessere Transparenz
- Ein- und Ausgänge mit XLR
- Low Pass Filter zur Entfernung störender Hochfrequenzen
- 5 NOS Röhren, sorgfältig für passenden Stereoeinsatz ausgewählt
- Bypass-Schalter nimmt die Elektronik komplett aus dem Audioweg
- Made in England

 


 

Thermionic Culture The Culture Vulture Super 15

The Culture Vulture Super 15 also showcases several inspired new features. The Drive switch has three positions with a +10dB option sitting squarely between ‘Normal’ and ‘Overdrive’, enabling users to make their sounds ‘a little more crunchy’ with increased brightness. Meanwhile, the Drive knob now goes all the way up to 15, rather than the decidedly more conservative Spinal Tap-favoured 11! The Function switch now offers further enhancements including special dynamic tunable mid-lift in the P positions and extra drastically-processed harmonics in the SQ positions. The new unit also has a two position Presence switch, as featured on Thermionic Culture’s popular Solo Vulture product. The Output Level controls have a -10dB attenuator which can be used in conjunction with Drive +10dB for comparison purposes or just to reduce high levels. The module’s line plus DI inputs are balanced while the line plus low level outputs are unbalanced. Five NOS military-grade valves are utilised for long life, low noise and enhanced performance, mirroring The Culture Vulture Mastering Plus.

 

Kundenbewertungen für "Thermionic Culture Culture Vulture Super 15"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 

Zuletzt angesehen