Über uns  Warum Apke Tontechnik?  Referenzen  |                         
Telefon: +49 (0)201 8377 8577  Kontaktformular
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
Hauptshop Deutsch

Thermionic Culture Earlybird 4

 
 
Thermionic Culture

Artikel-Nr.: DA-i-1178

Lieferzeit ab Bestellung: 2-5 Tage

http://www.thermionicculture.com

 

Lieferzeit: Artikel lagernd, ca. 1 - 2 Werktage

6.499,00 € *
 
 
 
 
 

Thermionic Culture Earlybird 4

Der Earlybird 4 bietet qualitativ höchstwertige Röhrenvorverstärkung auf 4 Kanälen. Die rote Ausgabe des Earlybird ist eine limitierte „revival“-Edition des ursprünglich 1999 in schwarz entworfenen Geräts, welches mit verbesserten Schaltungskreisen auch weiterhin erhältlich bleibt.

Um in dieser Version des Earlybirds ganze 4 Kanäle in einem 19“-Zoll Gerät zu ermöglichen, wurden die Schaltkreise der jeweiligen Kanäle vereinfacht, die Leistungsmerkmale in diesem Zusammenhang jedoch zeitgleich wesentlich erhöht. Im Ergebnis ist die ‚red edition‘ der bislang hochwertigste, am reinsten und natürlich klingendste Preamp der Earlybird-Reihe.
Der Earlybird 4 ist ein von Thermionic Cultures komplett in Handarbeit und Punkt-zu-Punkt verdrahtetes Produkt – handcrafted und made in England.

Der Preamp bietet einen Gain-Range von 3dB - 62dB und eine schaltbare Eingangsimpendanz um das Gerät an verschiedene Mikrofon- bzw. Eingangssignale anzupassen.
Der Schaltungsaufbau besteht aus einer Class A / Push-Pull Röhrenverstärkung - um ultimativ sauberen Gain, geringe Verzerrungsneigung und den substantiell niedrigsten Rauschpegel zu ermöglichen, der in einem Mikrofon-Preamp möglich ist.
Das Zusammenspiel von Eingangs- und Ausgangsüberträger mit dem Sowter-Transformer wurde beim Design-Update mit besonderer Aufmerksamkeit angepasst um im Vergleich ein noch besseres Ergebnis zu liefern als schon zuvor. Nochmals minimierter Phase-Shift und enormer Headroom sind weitere Resultate des neuen Designs im Earlybird 4.

Die 2 VU-Meter zeigen das Signal-Level für je 2 wählbare Kanäle (VU Meter A für 1 bzw. 3 und VU-Meter B für 2 bzw. 4).
Über 4 rote LEDs wird angezeigt ob das Output-Level des Kanals +10dBm überschreitet, was bei den verbleibenden Headroom-Reserven des Earlybird 4 von 20dB aber noch kein wirklicher Grund zur Sorge ist!

Es ist ungewöhnlich einen Mic-Amp mit den Qualitäten des Earlybird 4 zu hören und nach Jahren konstanter Verbesserungen erklärt Vic Keary dieses Modell für den „besten, wahrhaftigsten Mic-Amp – ever!“.

 

Features:

- 4-Kanal Mikrofon-Preamp mit hochwertiger Push-Pull Class A-Röhrenverstärkung
- Sauberster Gain, mit niedriger Rausch- und Verzerrungsneigung
- Geringster Phase-Shift und massiver Headroom
- Inputs/Outputs XLR balanced, symmetrisch
- pro Kanal schaltbare Input-Impedanz, 48V Phantom, Gain Switch, High Pass Filter, Phase Invert
- 2 VU-Meter, für je 2 Kanäle schaltbar
- 4 Peak Overload LEDs

 

 


 

Thermionic Culture Earlybird 4

The Earlybird 4 contains 4 channels of extremely high quality valve pre-amplification. Originally made in black in 1999, this is a special “revival” limited edition in red (limited to 49 only). The black edition is still available with the updated circuitry..

As the individual channel circuitry in this version of the Earlybird has been simplified in order to provide 4 channels in one 19” unit, so the individual channel specifications have risen. Thus making this the most natural sounding, high quality version of the Earlybird preamp to date.

Effectively giving the user the cleanest possible valve gain with a range from 3dB to 62dB and a switchable input impedance to help in matching the unit with different microphones.

This is one of Thermionic Culture’s all handwired products with point to point wiring throughout.

The circuit design utilises a ‘push pull’ ‘class A’ type of valve amplification in order to provide ultimately clean gain, giving the lowest noise and distortion figures possible in a microphone amplifier.

The input and output transformers have received special attention and by working together with Sowter transformers, designs have been created that bring better results than ever before. The lowest phase shift and highest headroom are both benefits brought by these designs.

It’s unusual to hear a mic amp with the Earlybird 4’s qualities and after years of improvements Vic Keary proudly declares this “The best, most real mic. amp ever ”. We hope that on hearing the unit’s beautiful results yourself, you will agree with Vic.

The pair of VU meters show the signal levels for 2 selectable channels. VU meter A is switchable between channels 1 and 3. VU meter B is switchable between channels 2 or 4. 4 red LEDs light up when the output of the amplifiers exceeds +10 dBm, though don’t worry – there’s still 20dB of headroom left in the Earlybird!

 

Kundenbewertungen für "Thermionic Culture Earlybird 4"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 

Zuletzt angesehen