Über uns  Warum Apke Tontechnik?  Referenzen  |                         
Telefon: +49 (0)201 8377 8577  Kontaktformular
​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
Hauptshop Deutsch

Thermionic Culture THE SWIFT Stereo Röhren EQ

 
 
Thermionic Culture

Artikel-Nr.: AT-10418

Lieferzeit ab Bestellung: 2-5 Tage

http://www.thermionicculture.com

 

Lieferzeit: Artikel lagernd, ca. 1 - 2 Werktage

3.149,00 € *
 
 
 
 
 

Thermionic Culture THE SWIFT Stereo Röhren EQ

- 2-Kanal 19" Röhren-Equalizer, basierend auf Baxandall und Pultec Style EQs, mit 5965 und ECC802S/6189 Röhren -

Thermionic Culture hat bei der Entwicklung des neuen THE SWIFT Stereo EQs die besten klassischen Equalizer- Designs aus den USA und England mit eigenen speziellen Features kombiniert. Dieser neue Vollröhren Stereo-Equalizer (benannt nach dem Mauersegler, des am schnellsten fliegende Vogel Großbritanniens) zeichnet sich durch seine schnelle und intuitive Bedienbarkeit aus. Die Arbeitsfrequenzen wurden in enger Zusammenarbeit mit namhaften internationalen Top-Produzenten und Engineern für den effektiven Praxiseinsatz ausgewählt und sind schnell und einfach über das sehr aufgeräumte Frontpanel steuer- und selektierbar.

Vic Keary (CEO Thermionic Culture) hat diesen brandneuen Stereo Röhren EQ - auf Basis klassischer 60er-Jahre Pultec- und EMI EQ-Designs und ergänzt um eigene Weiterentwicklungen - entworfen: Der SWIFT kultiviert den Vintage-Sound bester amerikanischer und europäischer Röhren und ist durch angepasste Spezifikationen gleichzeitig allen Anforderungen modernster Musikproduktionen gewachsen.

Der SWIFT wurde entwickelt um effektive Frequenzoptimierungen gleichermaßen beim Tracking einzelner Klangquellen als auch final auf dem Stereo Mix-Buss im Endmix zu ermöglichen.

Der EQ basiert auf 2 klassischen Designs  der analogen Röhrenaufnahmen "Golden Era" und ist mit zusätzlichen Verbesserungen und Trademark-Features ausgestattet. Die Hauptelektronik basiert auf einem 1950er Jahre EMI Pult, aktualisiert mit erweiterter Hoch- und Tieftonwiedergabe. Der aktive Baxandall-Typ EQ wurde beibehalten und um einen Presence-Schalter erweitert, der einen breitbandigen Lift in den Mitten/Hoch-Frequenzen ermöglicht. Diese Änderung basiert auf einer von Vic Keary 1963 erfundenen und in seinem eigenen Pult verwendeten Modifikation. Der Pultec basierte passive Mid-Lift wurde im SWIFT  um ebenfalls passive Elemente wie Hochpassfilter, Mid-Cut und den Trademark „Air –Regler erweitert.

Features:

  • Shelving Bass- und Treble-Lift/Cut auf 2 wählbaren Frequenzen
  • Mid-Cut/Lift mit je 4 wählbaren Frequenzen und  in 3 „Q“-Stufen
  • Thermionic Culture Trademark Presence- sowie Air-Regler
  • Schaltbarer Hochpassfilter, der in Kombination mit dem Bass Lift sehr interessante EQ-Optionen bietet
  • Justierbare 0.75dB Gainsteps
  • Custom-Made in England, im klassischen Phoenix Chassis  
  • Einzigartige Kombination allerbester europäischer und amerikanischer Röhren für unglaublich warmen, natürlichen Klang 
 

Verfügbare Downloads:

Download Thermionic Culture THE SWIFT Manual (english)
 

Kundenbewertungen für "Thermionic Culture THE SWIFT Stereo Röhren EQ"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 

Zuletzt angesehen